BBC-Campana-Klasse

BBC-Campana-Klasse / BBC-Maine-Klasse / BBC-Carolina-Klasse
BBC Ontario
Schiffsdaten
Schiffstyp Mehrzweck-Schwergutfrachter
Reederei BBC Chartering
Schiffsmaße und Besatzung
Länge
138,50 m (Lüa)
Breite 21,00 m
Tiefgang max. 8,00 m
Vermessung 9,620 BRZ / 4.260 NRZ
 
Besatzung bis zu 20 Personen
Maschinenanlage
Maschine MaK 6M43
Maschinen-
leistungVorlage:Infobox Schiff/Wartung/Leistungsformat
5.400 kW (7.342 PS)
Dienst­geschwindigkeit

15 kn (28 km/h) Vorlage:Infobox Schiff/Antrieb/Geschwindigkeit_B

Propeller 1
Transportkapazitäten
Tragfähigkeit 12.780 tdw
Container 665 TEU
Anschlüsse Kühlcontainer 50
Rauminhalt 15.952 m³
Sonstiges
Klassifizierungen Germanischer Lloyd

Die BBC-Campana-Klasse, BBC-Maine-Klasse und BBC-Carolina-Klasse sind drei Schiffsklassen mit zusammen 31 Mehrzweck-Schwergutfrachtern eines gemeinsamen Bautyps.

Geschichte

Die Baureihe umfasst insgesamt 31 Einheiten, wovon neun Schiffe zur ersten Generation – BBC-Campana-Klasse –, 15 zur zweiten Generation – BBC-Maine-Klasse – und sieben zur dritten Generation – BBC-Carolina-Klasse – gehören. Die Schiffe wurden alle von der in Leer ansässigen und zur Briese-Gruppe gehörenden Reederei BBC Chartering eingesetzt. Die Eignerstruktur der Schiffe war sehr unterschiedlich; einige Schiffe gehörten der Briese Schiffahrt, einige der Reederei Bockstiegel in Emden und einige der Beluga-Nachfolgereederei Hansa Heavy Lift. Bei HHL wurden diese Schiffe als F-Series bezeichnet.[1] Die Schiffe wurden zwischen 2004 (BBC Campana) und 2011 (BBC Virginia) abgeliefert.[2][3][4] Die beiden 2019 an die Spliethoff-Reederei verkauften Schiffe bilden dort einen Teil des H-Typs.

Technische Daten

Alle Schiffe haben eine Tragfähigkeit von circa 12.780 dwt. Da die Schiffe aber von verschiedenen Werften gebaut wurden, gibt es hier gewisse Bautoleranzen.

Dennoch sind die verschiedenen Generationen weitestgehend identisch; der einzige größere Unterschied ist bei den Kranen zu finden. Während die erste Generation von 2004 bis 2007 2 × 120-t-Krane (kombiniert 240 t) besitzt, die zweite Generation von 2007 bis 2010 mit 2 × 150-t-Kranen (kombiniert 300 t) ausgestattet wurde, ist die von 2007 bis 2011 fast zeitgleich entstandene dritte Generation mit 2 × 180-t-Kranen (kombiniert 360 t) ausgerüstet. Die Krane stammen vom Hersteller NMF.[5][6][7]

Durch den 5.400 kW leistenden Schiffsdieselmotor von MaK liegt die maximale Geschwindigkeit dieses Schiffstyps bei etwa 15 kn. Der Rauminhalt des Laderaums beträgt 15.952 m³, die Tankdecke ist 2.810 m² groß und kann mit bis zu 16 t/m² beladen werden. Damit stehen die Schiffe auf der Schwelle zwischen reinen Mehrzweckfrachtern und Schwergutfrachtern, sind aber sehr vielseitig einsetzbar. Sie sind mit ihren Kranen nicht auf Suprastruktur angewiesen und durch den verhältnismäßig geringen Tiefgang von maximal 8 m können sie auch kleinere Häfen anlaufen.

Außerdem können 665 TEU, davon 50 Kühlcontainer geladen werden. Der Verbrauch liegt bei ca. 27,0 t HFO pro Tag auf See. Klassifiziert wurden die Schiffe vom Germanischen Lloyd.

Die Schiffe sind auch auf den Großen Seen in den USA und Kanada anzutreffen.

Die Schiffe

Viele Schiffe wurden von der Reederei Beluga Shipping geordert. Ein Teil der Schiffe wurde bereits vor Ablieferung an andere Reedereien verkauft, ein anderer Teil erst nach Ablieferung. Die Taufnamen der Schiffe stehen links, die aktuellen Namen sind auf der rechten Seite zu finden.

Die BBC Steinhoeft sorgte für Aufsehen, als sie sich am 31. März 2011 im Sankt-Lorenz-Seeweg quergelegt hatte und die gesamte Schifffahrt zwischen Atlantik und Großen Seen für zehn Stunden zum Erliegen kam.[8][9]

BBC-Campana-Klasse / BBC-Maine-Klasse / BBC-Carolina-Klasse (Auswahl)
Schiffsname Bauwerft / Baunummer IMO-Nummer Indienststellung Auftraggeber Umbenennungen
und Verbleib
BBC Campana CSC Jiangdong Shipyard / JD12000-BC-1 9291963 2004 W. Bockstiegel Reederei Asian Cruiser, BBC Campana, so in Fahrt
BBC Ontario China Changjiang Shipping Group Qingshan Shipyard / QS2002 0306 9312157 2004 Krey Schiffahrt Fesco Uliss, so in Fahrt
Asian Voyager CSC Jiangdong Shipyard / JD12000-BC-3 9291975 2005 W. Bockstiegel Reederei BBC Plata, so in Fahrt
BBC Zarate Taizhou Sanfu Ship Engineering / SF0079 9337236 2007 W. Bockstiegel Reederei so in Fahrt
BBC Maine Taizhou Sanfu Ship Engineering / SF 0080 9357200 2007 W. Bockstiegel Reederei so in Fahrt
BBC Delaware Taizhou Sanfu Ship Engineering / SF 0081 9357212 2007 W. Bockstiegel Reederei so in Fahrt
Western Voyager CSC Jiangdong Shipyard / JD12000-9 9384318 2007 W. Bockstiegel Reederei BBS Alabama (2007), Pia (2017)
BBC Vermont Taizhou Sanfu Ship Engineering / SF 0083 9357236 2008 W. Bockstiegel Reederei so in Fahrt
BBC Louisiana CSC Jiangdong Shipyard / JD12000-10 9435105 2008 W. Bockstiegel Reederei Erik (2017)
BBC Georgia Taizhou Sanfu Ship Engineering / SF 0082 9357224 2008 W. Bockstiegel Reederei so in Fahrt
BBC Colorado CSC Jiangdong Shipyard / JD12000-11 9435117 2008 W. Bockstiegel Reederei Frieda (2017)
BBC Alaska Taizhou Sanfu Ship Engineering / SF0084 9433262 18. Dezember 2008 W. Bockstiegel Reederei Elbe (2013), HHL Elbe (2013), Hudsongracht (2019), so in Fahrt
BBC Ohio CSC Jiangdong Shipyard / JD12000-12 9435129 2009 W. Bockstiegel Reederei Jannes (2017), so in Fahrt
BBC Montana Taizhou Sanfu Ship Engineering / SF0085 9433274 2009 W. Bockstiegel Reederei Tyne (2013), HHL Tyne (2013), Humbergracht (2019), so in Fahrt
BBC Florida Taizhou Sanfu Ship Engineering / SF0086 9433286 2009 W. Bockstiegel Reederei so in Fahrt
BBC Maryland Taizhou Sanfu Ship Engineering / SF0087 9433298 2010 W. Bockstiegel Reederei so in Fahrt
BBC Antigua CSC Jiangdong Shipyard / JD12000-15 9501241 2010 W. Bockstiegel Reederei Industrial Sabre (2014), Michigan (2015), BBC Michigan (2016), so in Fahrt
BBC Barbuda CSC Jiangdong Shipyard / JD12000-16 9501253 2010 W. Bockstiegel Reederei Industrial Sailor (2014), Arizona (2015), BBC Arizona (2015), so in Fahrt
BBC Oregon CSC Jiangdong Shipyard / JD12000-17 9501265 2010 Briese Schiffahrt so in Fahrt
BBC Virginia CSC Jiangdong Shipyard / JD12000-18 9501277 2011 W. Bockstiegel Reederei so in Fahrt
Daten: Equasis[10], grosstonnage[11]

Weblinks

Commons: BBC-Campana-Klasse – Sammlung von Bildern
  • Flottenliste auf der Website von Briese Schiffahrt
  • Flottenliste auf der Website von BBC Chartering
  • Datenblatt auf der Website von Hansa Heavy Lift (PDF-Datei; 745 kB)
  • Flottenliste auf der Website der W. Bockstiegel Reederei
  • Bild der havarierten BBC Steinhoeft

Einzelnachweise

  1. Datenblatt (Memento vom 22. Januar 2015 im Internet Archive) (PDF-Datei; 745 kB), Hansa Heavy Lift
  2. Datenblatt BBC Campana (Memento des Originals vom 23. März 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bbc-chartering.com (PDF-Datei; 509 kB), BBC Chartering
  3. Datenblatt BBC Maine (Memento des Originals vom 30. Oktober 2011 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bbc-chartering.com (PDF-Datei; 339 kB), BBC Chartering
  4. Datenblatt BBC Carolina (Memento des Originals vom 30. Januar 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bbc-chartering.com (PDF-Datei; 382 kB), BBC Chartering
  5. Schiffsliste, Briese Schiffahrt
  6. Schiffsliste (Memento vom 20. Januar 2012 im Internet Archive), W. Bockstiegel
  7. Schiffsliste, Krey Schiffahrt
  8. BBC Steinhoeft, BBC News (englisch)
  9. Ship that ran aground blocks St. Lawrence Seaway (Memento vom 15. Januar 2013 im Webarchiv archive.today), CTV News (englisch)
  10. Equasis-Startseite (englisch)
  11. grosstonnage-Startseite (englisch)